24.07.2018

mobileObjects erweitert Service im Bereich Supply Chain

Die mobileObjects AG bietet ab sofort allen Kunden mit auftragsbezogener Telematik einen neuen Service an. Durch die Realisierung einer Schnittstelle zwischen der mobileObjects Telematik und Sixfold können jetzt die Positionen aller Fahrzeuge in die Sixfold Plattform automatisiert übertragen werden. 

  

Anschließend werden in der Sixfold Lösung die Live Daten der Telematik mit den Lieferinformationen aus der Transport Management Plattform von Transporeon verknüpft und passend dargestellt.

Informationen zur Arbeitsweise von Sixfold finden Sie hier: https://Sixfold.com